Das Dokumentationszentrum hat ein Logo

Publikováno

Der Autor des Logos, das wir für das Holocaust-Documentationzentrum in Mähren ausgewählt haben, ist Vít Rýznar (www.reasonar.com).

Er erklärte:

Das Dreieck war ein Nazi-Konzentrationslager-Symbol, das die Gefangenen kennzeichnete. Es war ein Symbol der Minderwertigkeit, ein Symbol der Tragödie von Millionen von Menschen, die von einer perversen Ideologie verachtet werden. Ein Symbol, das wir als trauriges Andenken an das 20. Jahrhundert in das MHDC-Logo zu verwandeln beschlossen haben… Gleichzeitig haben wir es in eine Taube ‚zertrümmert‘, ein Symbol der Freiheit, in der Hoffnung, dass eine solche Tragödie nie wieder passiert.

Wir danken auch Radka Folprechtová und Michal Stránský, den Autoren der vorherigen Vorschläge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.