Die erste Vorstandssitzung

Publikováno

 

Die erste Vorstandssitzung, die für März geplant war, wurde durch Anti-COVID-19 Maßnahmen verhindert und wir konnten uns schließlich am Ende der Sommerferien treffen.

In letzter Minute entschuldigte sich Bürgermeisterin Vaňková von der Sitzung, aber es war möglich, eine neue Auditorin zu wählen: Dita Machourková (die einzige Frau auf den Fotos). Während der zweistündigen Vorstandssitzung haben wir viele Dinge besprochen, insbesondere das MHDC-Logo (die endgültige Version soll bereits im September veröffentlicht werden) und die internationale Konferenz, die wir im nächsten Frühjahr in Brünn abhalten möchten.
Wir haben auch über die interessantesten Formen des Crowdfunding gesprochen, so dass Sie die Möglichkeit haben, Ihre Sympathie für das Projekt des Moravian Holocaust Documentation Centre auszudrücken, nicht nur in sozialen Netzwerken.

Foto von @vitmadr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.