Jüdische Gemeinde Brünn unterstützt das Projekt des Dokumentationszentrums

Publikováno

Wie schon mehrfach gesagt wurde (und oft wiederholt werden wird), kann das Projekt des Holocaust Documentationzentrums im Mährem nur erfolgreich sein, wenn es Gegenstand eines größtmöglichen Konsenses sowohl der Politiker als auch der professionellen und anderweitig interessierten Öffentlichkeit ist.

Mit der Jüdischen Gemeinde Brünn (JGB) unter der Leitung von JUDr. Jáchym Kanarek sind wir von Anfang an im Kontakt und diskutieren alles über die Konstruktion des Dokumentationszentrums. Wir freuen uns sehr, dass die Jüdische Gemeinde Brünn ihre Unterstützung schwarz auf weiß zum Ausdruck gebracht hat. Wir sind uns auch des begrenzten Potenzials von der JGB, uns finanziell zu unterstützen, sehr bewusst, aufgrund ihres begrenzten Budgets, jedoch ist ihre moralische Unterstützung entscheidend und von unschätzbarem Wert!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.